Anzeige

Mittwoch, 4. Mai 2016

Spuren im Sand





Deine Spuren im Sand - Howard Carpendale 1974

Ein trauriges Lied, mit getragener Stimme vorgetragen. Kommen die beiden am Ende des Textes wieder zusammen?
Von der Stimmung her passt die Vortragsweise zum Inhalt. Text und Melodie sind in diesem Zusammenhang passend aufeinander angestimmt. Wenn man allein zuhause sitzt, dann kann Traurigkeit aufkommen. Auf der Tanzfläche lädt das Lied die Tanzpaare gleich zum Schmusen ein.

Wie geht man im wirklichen Leben mit Traurigkeit und Trennungsschmerz um? Die Fachleute haben viele Tipps parat. Am besten sollte man das Gefühl wohl einfach ausleben und dann einen neuen Anfang machen.

Und normalerweise legt der Disc-Jockey nach diesem Lied dann auch wieder eine schnellere Melodie auf. Nur nicht zu lange fallen lassen ... 

... und ein bisschen Spaß muss auch sein >>







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anzeige