Anzeige

Montag, 6. Juni 2016

Sunny – was die Liebe verändert




Bildquelle: bykst/ pixabay.com


Sunny – Bobby Hebb, 1966

Gestern war die Welt noch grau, dann kam sie. Und sie erscheint ihm wie ein Strauß aus Sonnenstrahlen (bouquet). Die Liebe macht ihn riesengroß (ten feet tall). Und alles ist aufrichtig gemeint (sincere).

Schöner kann man die Wirkung der Liebe nicht beschreiben als Bobb Hebb es in diesem Lied ausdrückte. Der Song war ein erfolgreicher Hit im Jahr 1966, allerdings für den Sänger auch „One Hit Wonder“.
Georgie Fame hatte im gleichen Jahr eine jazzige Cover-Version herausgebracht. Es kann sich lohnen, diese einmal auf YouTube anzuhören.

Sunny - ein gelungener Titel, tolle Lyrics und ein angenehmes Liebeslied in Moll.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anzeige