Anzeige

Donnerstag, 18. August 2016

Get Your Kicks on Route 66






Die Legende lebt

Die erste Version des Liedes wurde 1946 von Nat King Cole vorgestellt (*). Es gibt mehr als 50 Cover Versionen. Auch die Rolling Stones hatten 1964 einen Super Hit mit dem Titel veröffentlicht.

Die legendäre Strecke gibt es heute noch – in Teilbereichen. Und man kann sie dort auch abfahren. Reiseangebote gibt es genug. Das aktuelle Teilstück, das durch Arizona führt, dürfte für Western Freunde sehr interessant sein.
Ursprünglich war sie übrigens fast 4000 Kilometer lang. Sie führte von Chicago nach Santa Monica bei Los Angeles.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anzeige